+49 7473 92384 80 info@i-botics.de

Fahrerlose Transportsysteme von Mobile Industrial Robots

MiR250

 

Der MiR250 hat die Dimensionen von 580 x 800 mm und eine Höhe von nur 30 Zentimetern und kann trotzdem bis zu  250 kg mit einer Geschwindigkeit bis zu 2 Metern/Sekunde transportieren. Dies macht unser FTS agiler als viele andere FTS. Dank des geringen Footprints kommt es auch durch Engstellen wie Türen oder Aufzüge

Der MiR250 ist für ein langes Leben, einfache Zugängichkeit und 24/7 Verfügbarkeit konstruiert. Er wurde nach den neuesten Sicherheitsstandards designt und gehört damit zu den sichersten FTS.

Bei Bedarf kann der MiR250 auch in einer ESD-Version geliefert werden.

MiR500

 

Der kollaborative MiR500 manövriert sicher um Menschen und physische Hindernisse. Mit seiner fortschrittlichen Technik und ausgeklügelten Software navigiert der Roboter autonom, um den effizientesten Weg zum Ziel zu finden. Wenn der Roboter auf Hindernisse stößt, plant er die Route neu, wodurch kostspielige Stopps in den Logistikprozessen vermieden werden.

Der MiR500 ist mit der neuesten Laserscanner-Technik ausgestattet, die eine 360°-Sicht für höchste Sicherheit bietet. Der MiR500 verfügt nicht nur über 3D-Kameras, die Paletten erkennen und einen Bereich von 30-2,000 mm über dem Boden absuchen, sondern er erkennt und vermeidet auch Löcher im Boden.

MiR1000

 

Der MiR1000 automatisiert und optimiert den internen Schwerlast- und Paletten Transport. Mit einer Nutzlast von 1000 kg ist er der bislang stärkste MiR-Roboter. Er ermöglicht den Transport schwerer Lasten selbst in hochdynamischen Umgebungen – ganz ohne externe Sicherheitsmaßnahmen.

Der kollaborative, autonome und mobile Roboter MiR1000 hat eine Nutzlast von 1.000 kg und eine Grundfläche von 1350×920 mm.